Home

Slide 1

ASPIRATION-WARTUNGSEINHEIT

DER BLAZER 2.0
IST GEKOMMEN!

"Automatische Wartung beliebig oft"

Das Bild ist nicht verfügbar
Slide 2

ASPIRATION-WARTUNGSEINHEIT

DER BLAZER 2.0
IST GEKOMMEN!

"Automatische Wartung beliebig oft"

Das Bild ist nicht verfügbar
Slide 1

ASPIRATION-WARTUNGSEINHEIT

Der Blazer 2.0
ist eingeführt!

"Automatische Wartung
so oft wie gewünscht“

offener Kast
Das Bild ist nicht verfügbar
geslotter kast
Das Bild ist nicht verfügbar

Mit der Anschaffung eines Ansaugsystems investieren Sie in Ihren Brandschutz. Sie müssen jedoch eine Wartung durchführen, um die Kontinuität dieser Investition zu gewährleisten. Der Blazer übernimmt beliebig oft die Wartung des Leitungsnetzes Ihres Ansaugsystems. Großer Vorteil ist, dass das Ansaugsystem während der Wartung nicht eingreift und somit gilt: „automatische Wartung beliebig oft“.

Die Wartung des Rohrleitungsnetzes eines Ansaugsystems ist eine arbeitsintensive Aufgabe, insbesondere dann, wenn dieses Netz schlecht zugänglich ist. Durch die Verwendung von The Blazer müssen Sie die unmögliche Mission nicht erfüllen, um das Rohrleitungsnetz Ihres Ansaugsystems zu reinigen. Sie installieren die automatische Wartungseinheit einfach in der Nähe des Melders im Rohrnetz und fertig. Das ist nicht nur höchst effizient, sondern auch höchst komfortabel!

Durch den Einsatz der Blazer Wartungseinheit können Sie sicher sein, dass die Leitungen Ihres Ansaugsystems sauber sind. Dies wirkt sich wiederum positiv auf das Zeitfenster aus, innerhalb dessen die Filter im Detektor normalerweise verschmutzen. Der Detektor verarbeitet eine um ein Vielfaches geringere Verschmutzung und daher dauert es viel länger, bis Verschmutzungsmeldungen oder Alarme ausgelöst werden. Außerdem verlängert sich die Lebensdauer, was sich kurz- und langfristig positiv auf die laufenden Kosten auswirkt.